Previous
Next

winjana-Seminarzentrum

Dort wo einst edler Wein gekeltert wurde, findet heute Wissensvermittlung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch statt.

Unser Seminarzentrum liegt im Herzen des Weltkulturerbes Wachau, am Rande des malerischen Winzerortes Wösendorf. Eingebettet in eine grüne Kulturlandschaft unmittelbar am Donaustrom, zwischen Spitz und Weißenkirchen, bietet das Anwesen den geeigneten Ort für Aktivität, Rückzug und Erfahrung.

Der ehemalige Winzerhof (16. Jhdt.) wurde behutsam ökologisch generalsaniert und zu einem Architekturjuwel mit mediterranem Flair um- und ausgebaut.
Insgesamt stehen 500 m² beheizbare Raumstruktur und 300 m² Nebenräume zur vielseitigen Nutzung zur Verfügung. Das Gesamtareal verfügt über 4.500 m² Freiflächen.

Der uneinsehbare, begrünte Innenhof lädt von Frühjahr bis Herbst zum Arbeiten im Freien ein. Bei warmem Wetter bietet er den idealen Rahmen für die Mahlzeiten im Freien.
Ein zauberhafter Naturgarten mit Feuer- und Ritualplatz sowie einigen Rückzugsbereichen mit Sitzgelegenheiten lädt dazu ein, sich niederzulassen und sich einzulassen.
An heißen Tagen bringt das Schwimmbiotop Abkühlung. Zusätzlich bietet es ein lauschiges Plätzchen umgeben von Pflanzenvielfalt.

Anreise

Die Zufahrt mit dem PKW erfolgt direkt von der Bundesstraße B3 (Wachaustraße). Parkplätze sind auf Eigengrund ausreichend vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel: Bahnverkehr bis Bahnhof Krems oder Melk. Anschließend mit der Buslinie WL1. Diese verkehrt stündlich zwischen den beiden Bahnhöfen und hält in 5 Min. Gehzeit vom Seminarzentrum entfernt, Haltestelle Wösendorf Florianihof. http://www.zuklinbus.at/index.php/waldviertel

Siehe Lageplan

akademie_gelaende_900w

akademie_eg_w

akademie_og_w

akademie_dg_w

 

zentrum_1_900w

zentrum_2_900w

zentrum_3_900w

zentrum_4_900w

zentrum_5_900w

zentrum_6_900w

zentrum_7_900w

zentrum_8_900w